8 345 51 697 info@aletovis.lt Sodų g. 3a. Šakiai. LT 71136. Lietuva

Über uns

Im März 2002 begann in Litauen ein modernes Unternehmen – die gAG „ALETOVIS“ zu arbeiten, die kalt gepresstes Leinöl produziert. Abgepresstes Öl entspricht allen Qualitäts-, Hygiene- und Lebensmittelsicherheitsforderungen. Es wird nur mechanisch bearbeitet: mit Wasser gewaschen, dann setzten sich die Samen selbst ab, danach werden sie filtriert.

Im kalt abgepressenen Öl werden alle natürlichen ursprünglichen Stoffe erhalten. Das sind unersetzliche mehrfach ungesättigte Fettsäuren, Vitamine, Phospholipide, Phytosterol, natürliche Antioxydante, Mineralstoffe sowie andere biologisch aktive Komponente, die für den Menschensorganismus sehr nützlich sind. Ein spezielles System für die Kontrolle der Atmpsphäre im ganzen technologischen Prozeß garantiert Abpressen und Abfüllung ohne schädliche Einwirkung von Licht und Sauerstoff , weil eben diese Faktoren schaden mehrfach ungesättigte Fettsäuren. Leinöl wird bei der Temperatur nicht höher als 40°C gepresst.

Besonderheiten der Verwendung von Leinöl. Wegen darin enthaltenen mehrfach ungesättigten Fettsäuren oxydiert Leinöl schnell, darum ist es in fest verkorkten Flaschen kalt zu lagern. Nach dem Öffnen ist es in 3-5 Wochen zu verwenden, weil es bitter werden kann. Dieses Öl ist für Braten nicht geeignet, es ist empfehlenswert, es nur beim Zubereiten von Salaten, Suppen, beim Schmorren von Gemüsen u. s. w. zu verwenden. Bitter gewordenes Leinöl ist für die Nahrung nicht geeignet.

aletovis

aletovis